Unter dem Titel "Intelligente Messsysteme benötigen intelligentes KnowHow", möchten wir Ihnen gerne Ihr digitalisiertes Gerätewesen in einer Zukunft voller neuer Möglichkeiten vorstellen und integrieren.

Viele Messstellenbetreiber stellen sich zum jetzigen Zeitpunkt vollkommen zurecht die Fragen...

  • Welche Voraussetzungen müssen für das geltende MsbG geschaffen werden?
  • Mit welchem Gateway Administrator wird zukünftig eine Zusammenarbeit gesucht?
  • Wie arbeitet das ERP System im Rahmen des intelligenten Messstellenbetriebs?
  • Welche Gateways sind geeignet und ab wann sind diese bezugsbereit?
  • Wie ist die Anbindung und Konstellation zwischen Zähler und Gateway?
  • Welche technischen Mittel werden benötigt, um einen Einbau, Ausbau, oder Wechsel von Gateways realisieren zu können?
  • Wie funktioniert eine Gateway Anbindung mit anschließender Informationsweitergabe an den GWA?

Die Komplexität jeder einzelnen Frage und die daraus resultierende Tragweite ist unbestritten. Wir zeigen Ihnen aus Sicht der Arbeitsvorbereitung, -ausführung und -nacharbeit diverse Möglichkeiten und Einsatzbereiche.

Analyse

Zu betrachten sind in dieser neuen Welt eine Menge von Schnittstellen und je nach Betrachtungswinkel werden es immer mehr...

Die Firma Diestelmann IT GmbH ist an kein bestimmtes ERP System gebunden. Nebst einer eigenständig führenden Rolle, bieten wir je nach System andere Grundlagen und Möglichkeiten. Auch die Wege zu Dienstleistern, welche zwischen ERP und EVU stehen, waren und sind uns nie zu weit gewesen. So besitzen viele Kunden individuelle Schnittstellen und prozessuale Lösungen in bestimmten Anwendungsfällen. Aus diesem Fundus von langjährigen Erfahrungen werden wir Ihnen nun Möglichkeiten zur Implementierungen nennen, die im Speziellen vielleicht von den örtlichen Gegebenheiten abweichen können.

Realisierung

Die Realisierung wird ein sich fortlaufender Prozess sein, der nicht in 2019, oder 2020 sein Ende finden wird.

Im Folgenden werden wir uns erst einmal auf die rein technischen Anwendungsfälle innerhalb Ihres Workforce-Management-Systems beschränken, die Stand heute, direkt in Betrieb genommen werden können.

  • Digitale Lieferscheine (nach VDE/FNN 2.1)
  • Unterstützung aller Gerätetypen unabhängig ob Zähler, Gateway, Steuermodule, oder weiterer Komponenten
  • SLP, oder RLM bis 99 Zählwerke
  • Dynamische Aufgabenkataloge vor Ort (Gerätekopplung, wie z.B. Basiszähler und SMGW)
  • Direkte Kommunikation von MDE Geräten über GPRS vor Ort
  • Hilfestellung beim Realisieren des SmartmeterGrids
  • Informationen für den Endkunden zum privaten Anbinden von steuerbaren Verbrauchern (CLS)
  • Unterstützung von Webservice Schnittstellen zum ERP, oder GWA (je nach angestrebter Konfiguration)

 

Anschrift
Diestelmann IT GmbH
Wittener Straße 250
D-44803 Bochum
Kontakt
Fon +49 (0) 234 36983 0
Fax +49 (0) 234 36983 20
info@diestelmann-it-gmbh.de
Öffnungszeiten
Mo.-Do.: 07:00 - 16:00 Uhr
Fr.: 07:00 - 13:30 Uhr

©2019 - Diestelmann IT GmbH - Alle Rechte vorbehalten. DatenschutzImpressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok